EU-BIO-SIEGEL

DAS EU-BIO-SIEGEL DER EUROPÄISCHEN UNION


Neben dem deutschen Bio Siegel gibt es seit 01. Juli 2010 das Europäische Bio Siegel im neuen Design (“Das sog. Euro-Blatt auf grünem Hintergrund”). Auch hier gelten die strengen Vorgaben der EU-Öko-Verordnung. In Deutschland wurde das Logo wegen des größeren Bekanntheitsgrades des deutschen Siegels in der Vergangenheit selten verwendet.

 

Seit 01. Juli 2012 ist die Kennzeichnung mit diesem Siegel jedoch Pflicht, um europaweit einen gültigen Bio Standard und Transparenz zu schaffen und gleichzeitig das Vertrauen der Verbraucher zu gewinnen. Weitere Informationen zum Bio Siegel:

www.bio-siegel.de

Als ökologisch verantwortungsbewusste Manufaktur führe ich über alle Rohstoffe, ihre Verwendung und unsere Erzeugnisse genau Buch. So lassen sich Bio-Produkte bis zum Erzeuger zurückverfolgen. Diese umfangreiche Dokumentation sowie die regelmäßige Entnahme und Untersuchung von Warenproben gewährleisten die Einhaltung aller Kriterien für Bio Produkte innerhalb der EU und dienen gleichzeitig zu meiner eigenen Qualitätssicherung.

In regelmäßigen Abständen wird meine Bio Zertifizierung hinsichtlich Rohstoffeinkauf, Produktion und Verkauf kontrolliert. Entsprechend setzt sich meine Kontrollstellen-Nummer, die beim EU-Bio-Logo ausgewiesen wird, wie folgt zusammen: DE-ÖKO-003 (Länderkürzel für Deutschland als EU-Mitgliedstaat – ÖKO als von Deutschland aus vergebenen Wort für BIO – Identifikationszahl der beauftragten Prüfstelle).

 



BIO-SIEGEL


Das Bio-Siegel (sechseckiges Logo) dürfen Sie zur Kennzeichnung Ihrer Produkte zusätzlich zum EU-Bio-Logo (Euro-Blatt auf grünem Hintergrund) verwenden. Dies setzt voraus, dass Ihr Unternehmen bereits durch eine Kontrollstelle gemäß den EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau zertifiziert wurde und Sie damit berechtigt sind, das EU-Bio-Logo zu nutzen.